Kulturhaus Rössle

Das ehemalige Gasthaus Rössle, Baujahr 1833, mit angeschlossenem Saal und Bühne war jahrzehntelang der Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens im historischen Zentrum von Mauren. Dank gemeinsamer Anstrengungen von Gemeinde, Denkmalpflege und Privaten konnte das ehrwürdige Gebäude 2008 vor dem Abbruch gerettet werden. Nach aufwändigen Um- und Renovierungsarbeiten dient es heute als denkmalgeschütztes Kulturhaus.

Das alte Gasthaus Rössle wurde renoviert zum Kulturhaus.Kulturhaus Rössle in Mauren

Ort der Begegnung

Das Kulturhaus Rössle ist ein Ort der Begegnung, des Austauschs und der Anregung für alle Interessensgruppen und Altersstufen. Hierzu wird ein breit gefächertes Kulturprogramm angeboten, das einen Mix aller Kultursparten beinhaltet. Das Haus steht auch externen Nutzern offen.

Lage­plan

Lageplan, das Kulturhaus Rössle ist oben rechts gelb markiert.

Das Kulturhaus Rössle liegt wenige Schritte von der Pfarrkirche St. Peter und Paul, dem Gemeindesaal und der Gemeindeverwaltung entfernt. Dort sind auch ausreichend Parkplätze vorhanden.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Kulturhaus gut erreichbar. Es ist barriererei eingerichtet.

Icon Box

Adresse und Kontakt

Bild zum Text

Elisabeth Huppmann
Kulturbeauftragte

Kulturhaus Rössle
Peter- und Paul-Strasse 43
9493 Mauren

T +423 377 10 34

info@kulturhaus.li
elisabeth.huppmann@mauren.li

https://www.kulturhaus.li/ 

Icon Box

Öff­nungs­zeiten

Das Kulturhaus Rössle ist im Rahmen der jeweiligen Veranstaltungen öffentlich zugänglich.

Separate Besichtigungen sind auf Anfrage möglich.

Ausstellungen sind in der Regel jeweils am Freitag 16 bis 20 Uhr, Samstag und Sonntag 14 bis 18 Uhr geöffnet.