Mauren

Blick vom Gopfaböhel auf Mauren.Blick vom Gopfaböchel auf Mauren.

Die Gemeinde Mauren (472 Meter über Meer) liegt am südöstlichen Abhang des Eschnerberges in sanfte Hügel eingebettet, die der Rheintalgletscher geformt hatte. Die Hügel sind für Mauren eine geradezu typische landschaftliche Erscheinung. Zur 7,5 Quadratkilometer grossen Gemeinde gehört der am Fusse des Drei-Schwestern-Massivs gelegene Weiler Schaanwald. Eine grossflächige, gepflegte Riet- und Naturlandschaft verbindet die beiden Ortsteile.

Bevöl­ke­rung

In Mauren leben rund 4'600 Menschen. Die Gemeinde gilt als aktiv, fortschrittlich und offenherzig, sie legt aber ebenso Wert auf die Pflege alter Traditionen und des Brauchtums. Ein Beispiel dafür ist das MuseumMura - das grösste und vielfältigste Dorfmuseum Liechtensteins. Von den Einwohnern und Zuzügern besonders geschätzt werden die schönen und ruhigen Wohnlagen, die moderne öffentliche Infrastruktur, die vielseitigen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und der hohe Naherholungswert durch die landschaftliche Vielfalt – sowohl im Grossen wie auch im Kleinen. Mauren bietet für Familien und Alleinstehende, für Jung und Alt, viel Raum zur freien Entfaltung.

Mauren-Schaan­wald lebens- und liebenswert

  • Sicht von den Wiesen in Schaanwald auf Mauren am südöstlichen Abhang des Eschnerbergs.
    Mauren liegt am südöstlichen Abhang des Eschnerbergs.
  • Schrift Gemeindesaal vor dem Gemeindesaal.
    Gemeindesaal in Mauren mit Bestuhlung für rund 400 Personen.
  • Vorplatz und Eingangsbereich mit zusammengeklappten Sonnenschirmen des Zuschg Gebäudes.
    Zuschg-Gebäude im Zentrum von Schaanwald.
  • Blick zum Kulturhaus Rössle mit teilweise grün bewachsener Fassade.
    Kulturhaus Rössle an der Peter-Kaiser-Strasse.
  • Pfadfinderheim mit geteiltem Dach.
    Pfadfinderheim Mauren.
  • Blick auf das Jugendhausgebäude.
    Jugendhaus am Weiherring.

Vieles, was Körper und Seele gut tut, liegt in nächster Nähe. Empfehlenswert sind beispielsweise das Naturschutzgebiet und Vogelparadies "Birka", der Waldlernpfad, der Historische Höhenweg sowie die wunderschöne Wald- und Rietlandschaft, die zum Joggen, Spazieren und Verweilen einladen. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die auf einer Waldlichtung im Maurerberg erbaute Paula-Hütte. Mitten in Mauren liegt der Freizeitpark "Weiherring" mit einem zentralen Pavillon, um den verschiedene Freizeit- und Erholungsanlagen sowie ein Festgelände angeordnet sind. Der Sportpark Eschen-Mauren bietet mit seiner modernen Infrastruktur optimale Bedingungen für Fussball, Leichtathletik und weitere Sportarten. Direkt angrenzend befinden sich die Hallen- und Aussenanlagen des örtlichen Tennisclubs. Im Unterländer Hallenschwimmbad an der Gemeindegrenze zu Eschen kommen die "Wasserratten" auf ihre Kosten.

Mauren ist auch die Gemeinde mit der grössten Vereinsdichte. In der Vielfalt und Originalität der Ortsvereine kommt die lebensfrohe Seite der Gemeinde besonders zum Ausdruck. Mit ihren Veranstaltungen sorgen die Vereine dafür, dass das ganze Jahr hindurch etwas los ist. Sie sind das Rückgrat des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens und fördern den dörflichen Zusammenhalt sowie die Integration ganz wesentlich. Für die Jugendlichen bilden der Jugendtreff und das Pfadfinderheim zusätzliche attraktive Orte des Zusammenseins, und für die ältere Generation bietet die Koordinationsstelle Senioren ganzjährig ein interessantes Freizeit- und Unterhaltungsprogramm an. Auch das Senioren-Kolleg richtet sich mit seinem Vorlesungsangebot bevorzugt an Menschen, die sich im Ruhestand die Zeit nehmen können, das Wissen unserer Zeit kennen zu lernen oder zu vertiefen. Ein weiterer Ort der Begegnung für Jung und Alt ist das denkmalgeschützte Kulturhaus Rössle im historischen Ortskern von Mauren, das ganzjährig ein breit gefächertes Kulturprogramm anbietet. Das Zuschg-Gebäude im Schaanwald mit Saal und Vereinsräumen wird rege genutzt.

Bür­ger­nahe Verwaltung

  • Im Vordergrund das Haus Gemeindeverwaltung, im Hintergrund das alte Gemeindehaus.
    Gemeindeverwaltung Mauren.
  • Blumenrabatte mit rotem Mohn und Wegweiser für Rad- und Wanderwege
    Wegweiser am Radweg Nr. 35 im Maurer Riet.

Mauren verfügt über eine moderne, effiziente und sehr bürgernahe Verwaltung. Anliegen der Einwohner werden speditiv und unbürokratisch erledigt. Wichtige öffentliche Projekte werden unter engem Einbezug der Bevölkerung gemeinsam entwickelt und umgesetzt.

Für ihre konsequente und ergebnisorientierte Energiepolitik wurde die Gemeinde mit dem Qualitätslabel "Energiestadt" ausgezeichnet. Als Energiestadt fördert Mauren erneuerbare Energien, umweltverträgliche Mobilität und setzt auf eine effiziente Nutzung der Ressourcen.

Pri­mar­schulen, Kin­der­gärten und Frühe Förderung

  • Eingangsbereich der Primarschule Mauren.
    Primarschule Mauren.
  • Schulgebäude mit rotem Zaun, Stele und farbigen Luftballons.
    Primarschule Schaanwald.
  • Kindergarten-5908-adw.jpg

Für die Grundschulung der Kinder stehen Kindergärten sowie die beiden Primarschulen in Mauren und Schaanwald zur Verfügung. Der Neubau Kindergarten und Doppelturnhalle in Mauren wurde Ende April 2023 feierlich eingeweiht.

Weiterführende Schulen befinden sich sozusagen vor der Haustür - im Schulzentrum Unterland an der Gemeindegrenze zu Eschen. Die organisatorischen und verkehrstechnischen Massnahmen der Gemeinde in der Schulwegsicherung gelten als vorbildlich.

Wirt­schafts­standort

Drohnenaufnahme mit verschiedenen Industrie- und Gewerbebauten.Industrie- und Gewerbe in der Arbeitszone in Schaanwald.Kommission Wirtschaft 2023-2027Kommission Wirtschaft 2023-2027

Die wirtschaftliche Entwicklung ist als Grundlage der Gemeindeentwicklung zu sehen. Wirtschaftskraft und Finanzkraft der Gemeinde dienen der langfristigen Sicherstellung einer hohen Lebensqualität der EinwohnerInnen.

Dem Bereich Wirtschaft wird ein zentraler Stellenwert in der Gemeindepolitik eingeräumt.

Zu diesem Zweck hat der Gemeinderat zu Beginn der Mandatsperiode 2023-2027 eine eigenständige Kommission – die "Wirtschaftskommission" – geschaffen.

Die Wirtschaftskommission ist mit ausgewiesenen Experten besetzt und beschäftigt sich mit der Ausarbeitung einer Wirtschaftsstrategie für die Gemeinde.  

Inhaltlich geht es dabei um die Positionierung, die nachhaltige Entwicklung, die Vermarktung und Stärkung des Wirtschaftsstandorts Mauren-Schaanwald.

Der Erhalt und die Wertschätzung bestehender Unternehmen sowie die stetige Verbesserung der Rahmenbedingungen stehen dabei ebenso im Fokus wie die Neuansiedlung weiterer Unternehmen.  

Kin­der­freund­liche Gemeinde

  • UNICEF-Mauren-7108-adw.jpg
  • UNICEF-Mauren-7079-adw.jpg
  • UNICEF-Mauren-7206-adw.jpg

Die Gemeinde Mauren freut sich über die Auszeichnung als UNICEF Kinderfreundliche Gemeinde! Am Sonntag, 18. September 2022 war Familientag im Weiherring mit viel Betrieb und super Stimmung.

Icon Box

Steck­brief

Postleitzahl9493 Mauren / 9486 Schaanwald (östlich Esche)
Koordinaten759360 / 232002
Höhe470 m ü.M. (Gemeindeverwaltung Mauren)
Höchster Punkt1'604 m ü.M. (Maurer Berg, Grenzpunkt mit Eschen)
Tiefster Punkt438 m ü.M. (Abfluss Esche, Grenze zu Eschen)
Fläche7.5 km²
Bevölkerung4'622: Mauren 3'735, Schaanwald 887 (1.1.2024)
Bevölkerungsdichte616 Einwohner pro km²